Musik

Musik.


Tasten

Musik entfacht meine andauernde Begeisterung. Während das Erträumen nahezu spielerisch ist, ist das Festhalten, das Aufschreiben, das Hörbar machen ein sehr anstrengender Prozess, der viele unterschiedliche handwerkliche Fähigkeiten abverlangt. In meinem Leben spielt Musik seit jeher und auf unterschiedlichste Art eine sehr zentrale Rolle. Hier finde ich meine Wunder. Man sagt mir nicht selten ein fast religiöses Verhältnis zur Musik nach. Ob ich dem handwerklich gerecht werden kann, weiß ich nicht. Alles andere ist da.

Neue Musik soll hier im Sinne einer musikalischen Avantgarde verstanden werden. Die Beschreibung Neue Musik sagt daher nichts über den unmittelbaren Aktualitätsgrad aus. Auch Musikstücke von vor 50 Jahren, obschon natürlich nicht vom Komponisten dieser Seiten, können als Neue Musik geführt werden. Auch wenn der Ausdruck eine weitere wenn auch sinnvolle Verlegenheit ist vom Begriff der Avantgarde wegzukommen, gibt es doch etwas, das das Wort neu rechtfertigt. Ob es sich dabei nun um einen neuen Kompositions- Notations-, Besetzungs- oder Interpretationsstil handelt wird aus dem Wort selbst nicht ersichtlich – mindestens eine dieser drei Merkmale trifft aber aller Wahrscheinlichkeit nach zu.

Verschiedenes zum Stöbern und Anhören:

[pdlink] www.schattenreigen.de/music

Autor:
Datum: Samstag, 17. Juni 2006 9:47
Trackback: Trackback-URL Themengebiet:

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben