Zeichenlos

Kannst du zwischen den Zeilen leben?
Im Nichts? Moment einer Anarchie ohne Zeichen?
Ohne Bedeutung im Käfig deiner Allmacht?

Willst du aus dem Brunnen springen?
An fricher Luft etwas gewinnen,
das niemals dein hätte sein dürfen?

Willst auf Tränen du tanzen?
Ohne Gewicht stehen auf den Träumen der
Abweichung.

Tags »

Autor:
Datum: Montag, 11. Juli 2016 21:17
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Worte

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben